Informationen zu Elektro- u. Elektronikgeräten

Informationen zu Elektro- und Elektronikgeräten gemäß Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG)
Laut Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (ElektroG) haben wir die privaten Haushalte zu informieren:

1. Getrennte Erfassung von Altgeräten
Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräte müssen ihre Produkte, die nach dem 23. November 2005 in Verkehr gebracht werden, mit einem Symbol kennzeichnen (durchgestrichene Abfalltonne auf Rädern) und kostenlos zurücknehmen. Derartige Altgeräte sind nicht mit dem Hausmüll zu entsorgen, sondern zu trennen, zu sammeln und über geeignete Sammel- und Rückgabesysteme zu entsorgen.

2. Batterien und Akkus
Private Haushalte haben die Elektroaltgeräte, die Sie nicht mehr nutzen möchten, umweltgerecht zu entsorgen. Dabei haben sie die Elektroaltgeräte einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen und Altbatterien und Altakkumulatoren vom Elektroaltgerät zu trennen, wenn diese nicht vom Elektroaltgerät umschlossen sind und soweit Elektroalteräte nicht nach § 14 Abs. 5 S. 2 und 3 ElektroG separiert werden, um sie für die Wiederverwendung vorzubereiten.

3. Möglichkeiten der Rückgabe von Altgeräten:
Wir als Vertreiber mit einer Verkaufs- sowie Lager- und Versandfläche für Elektro- und Elektronikgeräte von mindestens 400 m² sind verpflichtet,
a) bei der Abgabe eines neuen Elektro- oder Elektronikgerätes an einen Endnutzer ein Altgerät des Endnutzers der gleichen Geräteart, das im Wesentlichen die gleichen Funktionen wie das neue Gerät erfüllt, am Ort der Abgabe oder in unmittelbarer Nähe hierzu unentgeltlich zurückzunehmen, und
b) Altgeräte, die in keiner äußeren Abmessung größer als 25 cm sind, in haushaltsüblichen Mengen entweder im Einzelhandelsgeschäft oder in unmittelbarer Nähe hierzu unentgeltlich zurückzunehmen, wobei hier die Rücknahme nicht an den Kauf eines Elektro- oder Elektronikgerätes geknüpft ist.
Elektro- und Elektronikgeräten, die unter das ElektroG fallen, sind insbesondere die in der Anlage 1 zum ElektroG aufgeführten Geräte.

Als Verbraucher haben Sie folgende Möglichkeiten, um ein Elektro- oder Elektronikgerät sicher und verantwortungsbewusst zu entsorgen:

a) Sie nutzen, wie auch schon in der Vergangenheit, die Sammel- und Recyclingstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger (z.B. kommunale Wertstoffhöfe).
b) Ihr Altgerät ist noch in einem guten Zustand oder kann repariert werden. Vielleicht ist eine Spende an eine wohltätige Organisation noch eine gute Weiterverwendungsmöglichkeit?
c) Sie haben bei der Price-Guard AG ein Elektro- oder Elektronikgerät gekauft, das unter die Regelungen des ElektroG fällt; in diesem Fall können Sie Ihr Altgerät der gleichen Geräteart und das im Wesentlichen die gleichen Funktionen wie das neue Gerät erfüllt, bei der Price-Guard AG zurückgeben.
d) Sie können (unabhängig vom Kauf eines neuen Geräts bei der Price-Guard AG) Altgeräte, die in keiner Abmessung länger als 25 cm sind, zurückgeben.


Für die beiden letztgenannten Möglichkeiten stehen Ihnen folgende Wege zur Verfügung:

a) Sie haben die Möglichkeit, Ihr Elektroaltgerät unter folgenden Adresse kostenlos zurückzugeben: Price-Guard AG Lager Schönberg, Im Ebenfeld 3, 94513 Schönberg
b) Für Elektroaltgeräte mit einem Gewicht bis 31 kg und den maximalen Paketabmessungen von 120 x 60 x 60 cm können Sie für die Rückgabe ein vorfrankiertes Versandetikett mit DHL von uns anfordern und ausdrucken. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Kunden-Service per email info@price-guard.de oder unter 085549449855 (Mo-Fr 10-12 und 13-15 Uhr).

Die nächstgelegene Paketannahmestelle finden Sie unter nachstehenden Links:
Filialen der Deutschen Post und DHL
DHL-Packstationen

c) Für die Rückgabe von Elektroaltgeräten mit einem Gewicht von mehr als 31 kg oder Abmessungen größer als 120 x 60 x 60 cm (nur beim Kauf eines entsprechenden Neugeräts) wenden Sie sich bitte an unseren Kunden-Service per email info@price-guard.de oder unter 085549449855 (Mo-Fr 10-12 und 13-15 Uhr). Dieser wird eine Abholung Ihres Altgeräts veranlassen.

4. Datenschutz-Hinweis
Wir weisen darauf hin, dass der Endnutzer selbst für die Sicherung und Löschung der personenbezogenen Daten sowie von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen auf dem zu entsorgenden Elektroaltgerät verantwortlich ist. Die Price-Guard AG übernimmt insoweit keine Haftung für einen möglichen Datenverlust oder Datenmissbrauch und eventuell daraus entstehende Schäden.

5. Bedeutung des Symbols „durchgestrichene Mülltonne“
Das auf den Elektro- und Elektronikgeräten regelmäßig abgebildete Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne weist darauf hin, dass das jeweilige Gerät am Ende seiner Lebensdauer getrennt vom unsortierten Siedlungsabfall zu erfassen ist.